Unsere nächsten Filme

 

Willkommen in Siegheilkirchen

86 min | Komödie | FSK: 12

Siegheilkirchen, eine kleine Stadt im österreichischen Hinterland, ist in den 1960er Jahren von reaktionären und ultrakatholischen Einstellungen geprägt. Der Sohn eines fleißigen Gastwirts und seiner Frau, der von allen nur Rotzbub genannt wird, ist mit der engstirnigen Enge seiner Heimatstadt nicht einverstanden. Doch sein unaufhaltsames Talent zum Zeichnen gibt ihm ein Ventil für seine Unzufriedenheit.

Trailer ansehen Spielzeiten und Tickets

 


 

Die Geschichte der Menschheit - leicht gekürzt

99 min | Komödie | FSK: 12

"Die Geschichte der Menschheit – leicht gekürzt" zeigt einen parodistischen Abriss der menschlichen Evolution und Zivilisation, der mit der Crème de la Crème der deutschen Comedy-Szene in imposanten Bildern durch verschiedene Epochen und unterschiedliche Kulturen zu den entlegensten Regionen dieses Planeten führt.

Trailer ansehen Spielzeiten und Tickets

 


 

Schmetterlinge im Ohr

93 min | Komödie | FSK: 0

Antoine (Pascal Elbé) scheint auf nichts und niemanden zu hören: seine Schüler (die mehr Aufmerksamkeit fordern), seine Kollegen (denen seine Unkonzentriertheit nicht gefällt), seine Geliebten (die ihm mangelndes Einfühlungsvermögen vorwerfen)... Und das aus gutem Grund: Antoine ist zwar noch jung, hat aber schon viel an Gehör verloren. Seine neue Nachbarin Claire (Sandrine Kiberlain), die nach dem Verlust ihres Mannes vorübergehend bei ihrer Schwester und ihrer Tochter wohnt, träumt von Frieden und Ruhe. Kein Nachbar, der so laut ist wie Antoine, mit seiner lauten Musik und seinem Wecker, der unaufhörlich klingelt. Und doch sind Claire und Antoine wie füreinander geschaffen!

Trailer ansehen Spielzeiten und Tickets

 


 

Der schlimmste Mensch der Welt

128 min | Drama | FSK: 12

Julie wird 30, und ihr Leben ist ein existenzielles Chaos. Sie hat einige ihrer Talente verkommen lassen, und ihr älterer Freund Aksel - ein erfolgreicher Comiczeichner - drängt sie dazu, mit ihm sesshaft zu werden. Eines Abends schleicht sie sich bei einer Party ein und lernt den jungen und charmanten Eivind kennen. Es dauert nicht lange, bis sie sich von Aksel trennt und in eine weitere neue Beziehung stürzt, von der sie sich eine Perspektive für ihr Leben verspricht. Doch sie wird zu der Erkenntnis kommen, dass sie einige Entscheidungen für ihr Leben bereits getroffen hat.

Trailer ansehen Spielzeiten und Tickets